In dem Vorhaben wird derzeit ein gemeinsames Vertriebshintergrundsystem erarbeitet, um die Voraussetzung für die Einführung innovativer, elektronischer Tarifprodukte zu schaffen. Es ist beabsichtigt, eine Anwendung des Handytickets im verbund- und länderübergreifenden Betrieb zu entwickeln und die Möglichkeit zum Kauf von Tarifprodukten in anderen Verkehrsräumen (ggf. über IPSI – Interoperables Produkt Service Interface) zu schaffen.