In DiMo-OMP werden derzeit eine Referenzarchitektur für Mobilitätsplattformen und die Standardisierung der zugehörigen Schnittstellen erarbeitet, die die Grundlage für eine zukünftige flächendeckende Vernetzung dieser Plattformen schaffen. Die Entwicklung von Werkzeugen zur Spezifikation und Dokumentation der Schnittstellen ist weitgehend abgeschlossen. Auf der Basis des Rollenmodells der VDV-Kernapplikation werden nun die notwendigen Erweiterungen analysiert und mögliche Geschäftsmodelle näher untersucht.