Aktuelles

Unter dieser Rubrik finden Sie Termine und Veranstaltungen, an denen über die Initiative informiert wird, sowie Neuigkeiten rund um die Initiative digitale Vernetzung im ÖPV.

Fachworkshop und Expertentreffen: Grundstein für die Weiterentwicklung der Roadmap gelegt

Wichtige Meilensteine sind erreicht worden, die Umsetzung der Roadmap-Maßnahmen schreitet voran und doch muss sich die Branche noch enger vernetzen und miteinander kooperieren – dies sind die wesentlichen Ergebnisse eines Fachworkshops (08.10.2019) sowie eines Expertentreffens (22.10.2019) in den Räumlichkeiten des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in Berlin. Die große Resonanz und das Engagement beim Fachworkshop spiegeln das Interesse der Akteure an einer Weiterentwicklung der Roadmap wider. Um hierfür eine Grundlage zu schaffen, wurden die Zwischenergebnisse eines begleitenden Monitorings vorgestellt und in Fachgruppen zu den Themen „Fahrgast- und Kundeninformation“, „Tarife und eTicketing“ sowie „Multimodalität“ diskutiert sowie Ansätze für die inhaltliche Weiterentwicklung der Roadmap erarbeitet. (Agenda des Fachgruppentreffens) Beim Expertentreffen lag der Fokus auf der branchenweiten Vernetzung und der Umsetzung gemeinsamer Standards. Hierfür erarbeiten die Akteure (v.a. Länder, Kommunen, Verbünden und Verkehrsunternehmen) gemeinsame Grundlagen. (Agenda des Expertentreffens)

Weitere News

Ergebnis-Workshop der BMVI-Förderinitiative „eTicketing und digitale Vernetzung“ im ÖPV

Mehr Erfahren

Zwischenbilanz nach zwei Jahren: Die Umsetzung der Maßnahmen kommt voran

Mehr Erfahren